EGO-State

 

Ego-States sind kreative Schöpfungen der Persönlichkeit, die im Laufe des Lebens entstehen. Jeder Ich-Zustand besitzt seine eigenen Affekte, Körperempfindungen, Erinnerungen, Phantasien und Verhaltensweisen, sowie auch eigene Wünsche, Träume und Bedürfnisse.

Ego-State-Therapie ist ein effizienter psychotherapeutischer Ansatz, der mit Persönlichkeitsanteilen, den Ego-States arbeitet. Diese Anteile sind Zustände, Energien des Ichs, die jedermann hat. Schwierigkeiten entstehen, wenn Ego-States in Schmerz, Trauma, Angst oder Wut verharren und darin gefangen bleiben. Ich arbeite, statt „nur darüber zu reden“, direkt mit dem Persönlichkeitsanteil oder Zustand, der von Veränderung den grössten Nutzen zieht.

Erschaffe zusammen mit dem Patient eine innere Bühne der existenten "inneren Familie" und noch fehlenden, versteckten, traumatisierten, vergessenen Anteilen, um diesen einen adäquaten Platz zu geben.

 

Das Ziel der Ego-State-Therapie ist Integration, d.h. dass die verschiedenen Ich Zustände in harmonischen Beziehungen miteinander existieren.

 

 

 

 Stefanie Seyfried

  

Heilpraktikerin & Coach

 

Kinder & Jugendliche

Erwachsene

Business

Klassische Homöopathie

 

 

Gartenstr.2

75334 Straubenhardt-Langenalb

 

Tel.: 07248/45 29 044

Whattsapp:

0175/8110234

 

 natur-sinn@gmx.de