Zweifel

Denn die LIEBE beruhigt, macht sicher, besänftigt, fliesst ohne Erwartungen oder Bedingungen.

In Partnerschaften hat der Zweifel eine hohe Relevanz bei Menschen, die negative Erfahrungen in der LIEBE und Vertrauen gemacht haben.
Wie zum Beispiel bei Abwertungen ihrer Person, Untreue des Partners, Eifersucht, abhängigen Beziehungen.

Weitere mögliche Ursachen für Selbst-Zweifel sind zum Beispiel: schlechte, traumatische Erfahrungen mit der Umwelt, Enttäuschungen und Absagen, die auf sich selbst projiziert werden, fehlendes Vertrauen, Wertschätzung, Empathie und Zuwendung von anderen an einen selbst.

Wen könnte man also dem ZWEIFEL an die Seite setzen, damit dieser Ruhe gibt?
Welches Gefühl oder welchen Satz bräuchte der ZWEIFEL um gehen zu können?
Habt ihr Ideen?

#vertrauen #liebe# angst #zweifel #selbstzweifel #beziehung #dualseele #partnerschaft #seelenliebe #positive #psychologie #innereskind

 

 

 

 Stefanie Seyfried

  

Heilpraktikerin & Coach

 

Kinder & Jugendliche

Erwachsene

Business

Klassische Homöopathie

Energiearbeit

 

 

Gartenstr.2

75334 Straubenhardt-Langenalb

 

Tel.: 07248/45 29 044

Whattsapp:

0175/8110234

 

 natur-sinn@gmx.de